Adrian Yass | Blog
Gedanken zu Medien, Gesellschaft, leben und lernen.

Ich habe früher nicht gerne telefoniert. Das Telefon hat so viele schlechte Eigenschaften. Es klingelt immer im falschen Moment, man muss Dinge erklären, die im direkten Gespräch offensichtlich wären und mein Gegenüber erwartet sofort antworten. Es ist oft kein angenehmes Medium.

In der Zeit in der ich verstärkt mit Informatikern zu tun hatte, habe ich bei ihnen oft eine Art Telephonphobie sehen können. Ist der Anrufer unbekannt oder ungeliebt, gehen sie einfach nicht dran. Sie schreiben Ma...

Continue Reading...

Wenn wir etwas gestal­ten, dann tun wir das meistens nicht für uns. Wir tun es für je­mand an­ders: Ein­en Kun­den, ein Pub­likum, ein Zuschauer, ein Be­nutzer. Wenn wir diesen je­mand näher spezi­f­iz­ier­en, kom­mt en­tweder eine Per­son heraus (selten­er der Fall) oder eine Per­sonen­gruppe. Dass man diese Per­son­en­gruppe dann Ziel­gruppe nen­nt, dürfte den meisten bekan­nt sein. Die Defin­i­tion dieser Ziel­gruppe gehört seit Ewigkeiten in die Vor­planung j...

Continue Reading...